Aktuell

vom 04.02.2023 – 12.02.2023


5.Sonntag im Jahreskreis

Evangelium: Matthäus 5,13-16

„Ihr seid das Salz der Erde. Wenn das Salz seinen Geschmack verliert, womit kann man es wieder salzig machen? Es taugt zu nichts mehr, außer weggeworfen und von den Leuten zertreten zu werden. Ihr seid das Licht der Welt. Eine Stadt, die auf einem Berg liegt, kann nicht verborgen bleiben.“


Gedanken zum Evangelium:

Kostbar sind wir. Das sagt uns Jesus im heutigen Evangelium: Ihr seid etwas ganz Besonderes. Ihr würzt die Welt. Zur Zeit Jesu waren Salz und Licht Bilder für die Würze der Welt. Salz war teuer, Licht war selten. Heute haben wir einen Überfluss an Salz und Licht. Daran ist nichts Kostbares mehr. Es fehlt uns nicht an Salz und Licht, aber an einer anderen Würze fehlt es immer. An Menschen, die mehr wollen als nur sich selbst. An Menschen, die auch auf anderes sehen als nur auf sich. Wovon die Welt nie genug bekommen kann, ist die Liebe. Wovon wir nie genug bekommen können, ist die Liebe. Sie macht Leben und Welt hell.


Blasiussegen

Den Festtag des hl. Blasius feierten wir am 3. Februar. Die Möglichkeit den Blasiussegen zu erhalten, haben Sie noch nach allen Messen an diesem Wochenende.


Brigida Woche

Den Abschluss der Brigida Woche begehen wir am Sonntag, 5. Februar, in St. Johannes v. d. lat. Tore mit der Messe um 9.30 Uhr.


Frauengemeinschaft St. Konrad

Die kfd St. Konrad feiert am Donnerstag, 9. Februar, um 8.30 Uhr ihre „Jahresanfangsmesse“ in St. Konrad. Anschließend treffen sich die Frauen im Pfarrsaal St. Konrad zum gemeinsamen Frühstück.


Sprechstunde Pfarrer

Pater Piatek bietet am Freitag, 10.02.2023, von 16.00 – 17.00 Uhr eine offene Sprechstunde im Pfarrbüro St. Konrad an.


Karnevalsfeier

Für Messdiener*innen und Kommunionkinder findet am Samstag, 11. Februar, von 14.00 – 17.00 Uhr eine Karnevalsfeier im Pfarrsaal von Christi Geburt statt.  Bitte meldet eure Teilnahme unter messdiener.bmv@gmail.com  an.


Familienmesse zum Thema Karneval

Besonders Familien mit Kindern sind herzlich eingeladen zur Familienmesse am Sonntag, 12.02.2023, um 11.00 Uhr in St. Viktor. Es wäre schön, wenn viele im Kostüm kommen!


Kollekte für unsere Kirchen

Am Wochenende 11./12. Februar halten wir wieder Kollekte für unsere Kirchen. Der Erlös verbleibt in der jeweiligen Gemeinde.


Lektorinnen und Lektoren gesucht

„Der Mensch lebt nicht vom Brot allein, sondern von einem jeden Wort, das aus dem Mund Gottes kommt“, so heißt es in der Bibel (Dtn 8,3). Für Christen ist es wesentlich, dass Wort Gottes zu kennen und immer wieder neu zu versuchen, es mit Leben zu füllen. In den Gottesdiensten wird uns das Wort Gottes verkündet in den Lesungen und dem Evangelium der Hl. Messe. Für den wichtigen Dienst des Lektors suchen wir Menschen aus unserem Seelsorgebereich, die bereit sind, die Lesungen in unseren Gottesdiensten vorzutragen. Der Lektorenkreis ist sehr klein geworden, und wir würden uns über Verstärkung sehr freuen. Wenn Sie Interesse daran haben, Lektorin oder Lektor zu werden, setzen Sie sich bitte mit Pater Axel Koop oder Pater Piotr Piatek in Verbindung.


Einkehrtag in Maria Rast

Am Dienstag, 14. März, begeht die kfd einen Einkehrtag in Maria Rast. Abfahrt ist um 8.30 Uhr ab St. Konrad bzw. um 8.35 Uhr ab St. Viktor. Der Kostenbeitrag für Fahrt, Mittagessen und Nachmittagskaffee beträgt für Mitglieder 38,- Euro. Es sind nur noch wenige Plätze frei. Wer noch mitfahren möchte, meldet sich bitte im Pfarrbüro St. Konrad.


Übrigens…

Ab sofort besteht in unseren Kirchen keine Pflicht mehr zum Tragen einer Mund-Nasen-Maske. Freiwillig dürfen Sie dies jedoch gerne weiterhin tun.