Katholischer Seelsorgebereich

Bocklemünd/Mengenich und Vogelsang

 

Christi Geburt
Christi Geburt St.Johannes v. d. Lat. Tore
St. Konrad



PGR- und KV-Wahlen im Seelsorgebereich

Am 6./7. November 2021 werden der Pfarrgemeinderat (PGR) sowie die Hälfte der Mitglieder der Kirchenvorstände (KV) neu gewählt – auch bei uns in den drei Gemeinden des Seelsorgebereichs Bocklemünd/Mengenich und Vogelsang. Die vorläufige Liste der Kandidatinnen und Kandidaten für die PGR-Wahl finden Sie bereits in den Aushängen der Kirchen. Ergänzungsvorschläge können bis zum 19.09.2021 beim Wahlausschuss eingereicht werden.

Für die KV-Wahl können sich die Kandidatinnen und Kandidaten noch bis zum 24.09.2021 melden. Werden Sie Kandidat / Kandidatin und gestalten Sie Kirche in Bocklemünd/Mengenich und Vogelsang mit!

Bitte melden Sie sich bei Pater Piatek oder in einem der Pfarrbüros.


Öffnungszeiten der Pfarrbüros

Ab dem 20.09.2021 sind die Pfarrbüros zu den üblichen Öffnungszeiten zu erreichen.


Dreikönigswallfahrt: 23.-26.09.2021

Auch in diesem Jahr lädt das Domkapitel aus Anlass des Weihetags der Kölner Kathedrale (27. September) zur Dreikönigswallfahrt ein. Traditionell führt an diesen Tagen ein besonderer Pilgerweg durch den Dom: Am heiligen Christophorus und an der Mailänder Madonna vorbei zum Dreikönigenschrein, dann zum Gerokreuz, zur Schmuckmadonna und zur Kapelle der Barmherzigkeit. Darüber hinaus wird die Wallfahrt vom 23. bis 26. September von zahlreichen Gottesdiensten, geistlichen Führungen und musikalischen Impulsen geprägt. Den feierlichen Auftakt bildet eine Festmesse mit Stadtdechant Msgr. Robert Kleine, die besonders als Pilgermesse des Stadtdekanats Köln gefeiert wird (Donnerstag, 23. September, 18.30 Uhr, live übertragen von DOMRADIO.DE). Zu den verschiedenen Gottesdiensten und Angeboten am Abend können Sie sich anmelden. Für den Pilgerweg ist keine Anmeldung erforderlich.


Kollekte für unsere Kirchen

Am Sonntag, 19.09.2021 begehen wir den Caritas-Sonntag unter dem Motto „Neue Normalität gestalten: #DasMachenWirGemeinsam“. Die Kollekte ist für die vielfältigen Anliegen der Caritas in unseren Pfarrgemeinden und der Diözese bestimmt.



Änderungen der Gottesdienstordnung im Seelsorgebereich

Ab dem 12. September werden die Zeiten der Sonntagsmessen zwischen den Kirchen St. Johannes und St. Viktor getauscht. Das bedeutet, dass die Messe in St. Johannes dann sonntags um 9.30 Uhr beginnt und die Messe in St. Viktor ab dann um 11.00 Uhr.

Bitte informieren Sie sich in den nächsten Wochen stets über die aktuellen Gottesdienstzeiten und -orte am Wochenende. Ab Ende September wird sich dann die neue Regelmäßigkeit einspielen.